Einsatzmöglichkeiten der Nanotechnologie

Wo wird Nanotechnologie heute eingesetzt? Diese Frage lässt sich sehr leicht beantworten, denn Nanotechnik ist in der heutigen Zeit in vielen Alltagsprodukten zu finden.

Nanotechnologie in der Lebensmittelbranche

In der Lebensmittelbranche wird die Nanotechnologie in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt. Nanopartikel findet man als Zusatzstoffe in Lebensmittel, aber auch in Verpackungsmaterialien oder Verarbeitungsstoffen. Allerdings ist die Verwendung dieser Stoffe sehr umstritten, weshalb man auf Lebensmitteletiketten kaum einen Hinweis auf die Verwendung dieser Technologie finden wird, obwohl es seit dem Jahr 2014 eine Kennzeichnungspflicht gibt.

Nanopartikel im Haushalt

Auch Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Schneidebretter oder Frischhalteboxen können unter Umständen Nanoteilchen enthalten. Hier haben die Nanoteilchen jedoch vorwiegend einen antibakteriellen Effekt. Ferner wird die Nanotechnologie auch bei der Herstellung von Reinigungsmitteln angewandt.

Nanoteilchen in der Kosmetik

Die Kosmetik ist ein bevorzugter Anwendungsbereich der modernen Nanotechnologie. Vor allem Anti-Aging-Cremes werden mithilfe dieser Technologie hergestellt. Auch Sonnenmilch enthält Partikel aus Nano-Titanoxid und Nano-Zinkoxid. Diese Teilchen sind in der Lage, das einfallende Sonnenlicht zu reflektieren und schützen die Haut vor der gefährlichen UV-Strahlung der Sonne.

Nanoteilchen in der Textilindustrie

Heute werden auch in textilen Erzeugnissen Nanopartikel eingesetzt. Diese sorgen dafür, dass die Stoffe wasserabweisend werden. Außerdem haben sie eine antibakterielle Wirkung und können Gerüche binden. Sehr viele Sportbekleidungshersteller bieten Hosen und Jacken an, die mit Nanopartikel versehen sind. Dadurch wird die Kleidung nicht nur wasserabweisend und geruchsneutral, sondern die Kleidungsstücke werden vor einer starken Verschmutzung bewahrt: Fett und Schmutz haften an nanobeschichteten Materialien nicht an.

Nicht zuletzt fungiert die Nanotechnologie als Hoffnungsträger für den Umweltbereich. Beim Kampf gegen den drohenden Klimawandel forscht man bereits an Lösungen, die auf der Nanotechnologie basieren. Das betrifft vor allem erneuerbare Energien, die Wasseraufbereitung sowie die Luftreinigung.

Leave a Comment

marinate